Wohnhausanlage Grazerstraße, WR. NEUSTADT

Im Ungarviertel, einer der besten Lagen die Wr. Neustadt zu bieten hat, haben wir mit dem Architekturatelier Steinwidder ZT GmbH exklusive Wohnungen in innovativer Holzmassivbauweise entwickelt.
Die Wohnungen werden bereits in der Errichtung enorm viel Kohlendioxid einsparen und schonen dadurch die Umwelt. Der verwendete Rohstoff Holz überzeugt durch seine Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und den Wohlfühlfaktor, den dieser Baustoff ausstrahlt.

Die Liebe zum Detail und zur Natur stehen im Zentrum des von uns entwickelten Projektes: So bildet eine alte Esche das Kommunikationszentrum der Wohnanlage und lädt zum Verweilen und Genießen im Garten ein. Für einen Wow-Faktor im öffentlichen sowie im privaten Bereich sorgen sichtbare Holzelemente. Das aus Sichtbeton bestehende Stiegenhaus bildet einen Kontrast zum restlichen Wohnbau aus Holz – so werden Gegensätze zu einem spannenden Projekt vereint.

home

Wohneinheiten

18 Wohneinheiten

query_builder

Projektlaufzeit

2013-2015

Status

abgeschlossen / verkauft

apps
apps

Unsere sonstigen Referenzprojekte.

Linz, Zeillergang

Linz, Doppelhäuser

St. Pölten, Schwammelstraße

Baden, Albrechtsgasse

Baden, Wiesengasse

Baden, Albrechtsgasse
Baden, Wiesengasse
Menü